Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Iraker (24) versucht einen Auftragsmörder anzuheuern, der die Familienehre wieder herstellen soll. Da seine 16-jährige Schwester den ihr ausgesuchten Mann ablehnt soll sie sterben. Das Vorhaben fliegt auf, der 24-jährige wird festgenommen und vor Gericht gestellt. Er wird freigesprochen. Die Begründung: Es seien weder Zahlungsmodalitäten geklärt gewesen, noch Namen oder Kontaktdaten ausgetauscht worden.

15.06.2019

Nürnberg,Bahnhof

3x IQ
16
 
24
 

Mord / Tötung (versucht)
Ehrenmord
2 - Wahrscheinlich Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Nürnberg

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen