Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Weil ihn ein 24-Jähriger wegen Körperverletzung angezeigt und so in Haft gebracht hat, beauftragt ein Gefängnisinsasse (Alter und Herkunft werden verschwiegen) zwei Somalier (24,29) damit, für ihn Rache zu üben. Die beiden Afrikaner dringen in die Wohnung des 24-Jährigen ein, schlagen ihn zusammen und stechen mit einem Messer auf ihn ein. Darüber hinaus verwüsten sie seine Wohnung und drohen damit, den 24-Jährigen zu ermorden. Die beiden Gewalttäter wurden noch vor Ort von der Polizei festgenommen.

01.02.2020 18:30

Rudolfsheim-Fünfhaus

2x SO
24
 
?
24
27
 

Einbruch (versucht / vollendet)
Mord / Tötung (versucht)
Randale / Sachbeschädigung
Bedrohung / Beleidigung / Diverses
Messerattacke / Messerstechereien
2 - Wahrscheinlich Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Wien

Alle Straftaten anzeigen