Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

30-jähriger Rumäne will sich einer Verkehrskontrolle entziehen und fährt mit seinem Kleintransporter über rote Ampeln in den Gegenverkehr. Nach Unfall flüchtet er zu Fuß weiter. Er kann von der Polizei gestellt werden. Er hat keine erforderliche Fahrerlaubnis. Außerdem fuhr er unter dem Einfluss von Drogen. Die Ladefläche des Transporters ist gefüllt mit Buntmetall, Arbeitsmaschinen sowie sonstigen Werkzeugen. Das Fahrzeug sowie dessen Ladung, werden sichergestellt. Ermittlungsverfahren werden eingeleitet.

18.01.2020

Halle-Neustadt,Gellertstraße

RO
30
 

Hehlerei
Trunkenheit / Drogeneinfluss im Straßenverkehr
Fahren ohne Fahrerlaubnis
Sonstige Verkehrsdelikte
Drogen / Betäubungsmittel
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Halle (Saale)

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen