Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Zeugen gesucht

Detailinformationen

Zwei Männer (35-40, schwarze lockige Haare) geben sich einem 86-Jährigen gegenüber als spanische Polizisten aus und behaupten, sie hätten zwei Männer festgenommen, die dem Neubrandenburger vor zwei Jahren ein Messer-Set verkauft haben. Die Fremden bringen den gutgläubigen Rentner dazu, ihnen über 30.000 Euro zur "Prüfung" auszuhändigen und machen sich mit der so leicht ergaunerten Beute aus dem Staub.

14.01.2020 15:00

Neubrandenburg

Unbekannt
86
 
35
40
 

Diebstahl (versucht / vollendet)
Trickbetrug
3 - Verdachtsfall

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Neubrandenburg

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen