Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

In Deutschland wohnsitzloser Ausländer (51, Herkunft wird verschwiegen) läuft bereits nachmittags betrunken achtlos über die Straße, so dass ein 47-Jähriger seinen Pkw bis zum Stillstand abbremsen muss und hupt. Daraufhin wirft der 51-Jährige eine volle Bierflasche gegen den Kotflügel des Pkw und beschädigt diesen. Weil der Täter angibt, Deutschland verlassen zu wollen, wird er vorläufig festgenommen.

03.01.2020 14:50

Gelsenkirchen,Cranger Straße 180

Unbekannt
47
 
51
 

Randale / Sachbeschädigung
Sonstige Verkehrsdelikte
3 - Verdachtsfall

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Gelsenkirchen

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen