Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Zeugen gesucht

Detailinformationen

Drei Männer (alle mit Vollbärten, einer mit ausländischem Akzent) fordern von einem 20-Jährigen die Herausgabe von Geld, verfolgen ihn und schlagen dann gemeinschaftlich auf ihn ein. Einer der Fremden attackiert den 20-jährigen zudem mit einem Messer. Weil der junge Mann lediglich 70 Cent in der Tasche hat, gehen die Räuber leer aus. Das Opfer wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Kriminalpolizei in Heilbronn bittet um Hinweise zu den flüchtigen Gewalttätern!

08.01.2020 15:45

Heilbronn-Böckingen,Ludwigsburger Straße 156

Unbekannt
20
 
?
?
?
 

Raub (versucht / vollendet)
Körperverletzung
Bedrohung / Beleidigung / Diverses
Messerattacke / Messerstechereien
3 - Verdachtsfall

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Heilbronn

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen