Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Im Verlauf eines Streits nimmt ein Rumäne (36) ein Messer zur Hand und sticht damit auf den Unterschenkel eines Deutschen (51) ein. Die Polizei zeigt den Rumänen an, lässt ihn aber "mangels Haftgründen" gleich wieder laufen. Stattdessen wird nun ebenfalls gegen den Deutschen und dessen 30-jährigen Begleiter ermittelt.

06.01.2020 23:35

Hamburg-Hamm, Hammer Landstraße/Schurzallee-Nord

RO
51
 
36
 

Körperverletzung
Messerattacke / Messerstechereien
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Hamburg

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen