Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Guineer (34) begrapscht im Zug ein 15-jähriges Mädchen und eine 18-jährige Frau im Intimbereich. Bei Ankunft des Zuges in Lüneburg greift er einer weiteren unbekannten Jugendlichen in die Haare. Die Bundespolizisten ermittelten den Afrikaner als er vor dem Bahnhof zwei weitere Frauen bedrängt.

03.01.2020

Lüneburg,Bahnhof

GN
18
15
?
?
?
 
34
 

Körperliche sexuelle Belästigung
2 - Wahrscheinlich Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Lüneburg

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen