Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

40-Jähriger Mann zeigt einem anderen Autofahrer den Vogel, woraufhin dieser anhält. Aus dem Auto steigen mehrere südländisch aussehende Personen. Es wird zudem Verstärkung angefordert. Schließlich stehen dem 40-Jährigen ca. 20 Männer gegenüber. Der 40-Jährige wird von hinten festgehalten und vom „beleidigten“ Autofahrer mehrmals ins Gesicht geschlagen. Anschließend habe dieser dann noch ein Messer gezogen und gegen den Hals des Opfers gehalten. Anschließend muss das Opfer sich hinknien und sich bei seinem Peiniger entschuldigen.

24.12.2019 23:30

Wilhelmshaven,Kanalweg

Unbekannt
40
 
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
 

Körperverletzung
Bedrohung / Beleidigung / Diverses
3 - Verdachtsfall

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Wilhelmshaven

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen