Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Zwei 15-jährige Jugendliche stehlen in einer Drogerie Waren im Wert von 2.165 Euro. Als die Mädchen im Hauptbahnhof von der Bundespolizei überprüft werden, wird das Diebesgut sichergestellt und dem Geschäft zurückgegeben.

13.12.2019 18:00

Gelsenkirchen,,Bahnhofsstrasse

2x RO
15
15
 

Diebstahl (versucht / vollendet)
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Gelsenkirchen

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen