Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Lkw-Fahrer aus Litauen (31) ohne gültigen Führerschein fährt mit einem Fahrzeug durch Münster, das einen massiven Unfallschaden am Heck aufweist. Der nach einem Verkehrsunfall in Frankreich stark beschädigte Lkw wird von den Beamten stillgelegt. Strafverfahren eingeleitet!

19.12.2019

Münster

LT
51
 

Fahren ohne Fahrerlaubnis
Sonstige Verkehrsdelikte
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Münster

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen