Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Zwei Bulgarinnen (27,39) stehlen in einem Geschäft einer 67-jährigen die Geldbörse. Alarmierte Polizisten nehmen die Frauen daraufhin vorläufig fest. Obwohl gegen sie wegen weiterer Taschendiebstähle ermittelt wird, mussten die Kriminellen auf Anweisung der Staatsanwaltschaft wieder auf freien Fuß gesetzt werden.

09.12.2019

Regensburg,Donau-Einkaufszentrum

2x BG
67
 
27
39
 

Diebstahl (versucht / vollendet)
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Regensburg

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen