Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Bereits polizeibekannter syrischer Asylbewerber (27) sticht erneut etwa ein halbes Dutzend Mal mit einem Messer auf seine 29-jährige Ex-Freundin ein.. Das schwerst verletzte Opfer wird zwar sofort in ein Krankenhaus eingeliefert, die Verletzungen sind jedoch so gravierend, dass die zweifache Mutter wohl zu keinem Zeitpunkt eine Überlebenschance hatte und schließlich im Krankenhaus verstirbt. Der bereits polizeibekannte Syrer wurde nach Tat von der Polizei verhaftet.

06.12.2019

Osnabrück-Dodesheide, Dodeshausweg

SY
29
 
27
 

Mord / Tötung (vollendet)
Messerattacke / Messerstechereien
1 - Bestätigter Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Osnabrück

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen