Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Als das Sicherheitspersonal 10 Unruhestifter (Herkunft wird verschwiegen) vor die Tür setzt, laufen diese zu ihren Autos und rüsten sich mit Hiebwaffen aus. Anschließend versucht die u.a. mit Baseballschlägern, Stöcken und Metallstangen bewaffnete Meute, gewaltsam in die Diskothek einzudringen, was die Mitarbeiter jedoch durch Herablassen des Rolltores verhindern können. Daraufhin schlagen die Männer auf das Rolltor ein, beschädigen es und fordern, erneut in die Diskothek gelassen zu werden. Alarmierte Polizisten stellen lediglich die Waffen sicher, nehmen zwei besonders aggressive Täter (22,24) in den vorübergehenden Gewahrsam und lassen die anderen Männer im Alter von 19 bis 30 Jahren nach Erteilung eines Platzverweises wieder laufen.

30.11.2019 02:00

Mannheim, Lagerstraße

Unbekannt
19
22
24
?
?
?
?
?
?
30
 

Sonstige Eigentumsdelikte
Randale / Sachbeschädigung
Landfriedensbruch
Bedrohung / Beleidigung / Diverses
3 - Verdachtsfall

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Mannheim

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen