Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Mit zwei Haftbefehlen wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz sowie wegen Diebstahls gesuchter Algerier (48) wird von der Bundespolizei im Bahnhof festgenommen und zur Verbüßung einer Freiheitsstrafe von einem Jahr und 10 Monaten einer JVA zugeführt.

21.11.2019

Kehl,Bahnhof

DZ
48
 

Diebstahl (versucht / vollendet)
Drogen / Betäubungsmittel
2 - Wahrscheinlich Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Kehl

Alle Straftaten anzeigen