Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Beamte der Bundespolizei kontrollieren im Bahnhof einen mit Vollstreckungshaftbefehl wegen des besonders schweren Falles des Diebstahls gesuchten türkischen Staatsangehörigen. Aus seiner bestehenden Gesamtfreiheitsstrafe von einem Jahr und zehn Monaten hat der 35-Jährige noch insgesamt 302 Tage zu verbüßen und wird in eine JVA gebracht.

15.11.2019 18:30

Heilbronn,Hauptbahnhof

TR
35
 

Diebstahl (versucht / vollendet)
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Heilbronn

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen