Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Die Bundespolizei kontrolliert zwei Ukrainer (46, 49), die in Augsburg für drei Monate einer nicht genehmigten Erwerbstätigkeit nachgegangen sind und zieht deren Arbeitsentgelte in Höhe von insgesamt 7.100 Euro ein. Für das eingeleitete Strafverfahren wird vom 49-Jährigen darüber hinaus eine Sicherheitsleistung in Höhe von 350 Euro einbehalten.

10.11.2019

Görlitz, Grenzübergang BAB4

2x UA
46
49
 

Unerlaubter Aufenthalt
Sonstige Betrugsdelikte
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Görlitz

Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen