Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

International agierender Drogenring in Leipzig zerschlagen: Vier Männer im Alter von 26, 43, 40 und 43 Jahren, zwei mit kroatische, zwei mit deutscher Staatsangehörigkeit, sitzen in Untersuchungshaft. Bei anschließenden Wohnungsdurchsuchungen werden zehn Kilogramm Crystal, mehr als 163.000 Euro Bargeld, weitere drei Kilogramm Drogen sowie eine Maschinenpistole mit Magazin sichergestellt. Die Beschuldigten sollen die Drogen aus den Niederlanden nach Deutschland eingeführt haben.

20.11.2019

Leipzig

2x HR
26
40
43
43
 

Drogen / Betäubungsmittel
Illegaler Waffenbesitz
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Leipzig

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen