Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Einsatzkräfte haben zwanzig Wohn- und Geschäftsräume, darunter mehrere Shisha-Bars durchsucht. Die Ermittlungen, die sich gegen 9 Männer mit türkischer (6-7x), syrischer (1-2x) und deutscher Staatsangehörigkeit im Alter von 22 bis 40 Jahren richten, werden wegen Drogendelikten und Verstößen gegen das Waffengesetzt sowie gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz geführt. Welche Waffen sichergestellt wurden und wofür sie geplant waren, wird nicht berichtet.

20.11.2019

Magdeburg

SY
6x TR
22
?
?
26
29
?
?
?
40
 

Drogen / Betäubungsmittel
Illegaler Waffenbesitz
1 - Bestätigter Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Magdeburg

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen