Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Polizisten beobachten einen in Deutschland wohnsitzlosen Ausländer beim Verkauf von Drogen. Auf Anweisung der Staatsanwaltschaft wird der vielleicht 20-jährige einem beschleunigten Verfahren zugeführt. Ein 32-jähriger unbekannter Nationalität wurde ebenfalls in U-Haft geschickt, nachdem er in Begleitung eines 14-jährigen Drogen an Minderjährige verkauft hat.

12.11.2019 19:30

Hannover,Steintorplatz

Unbekannt
20
32
 

Drogen / Betäubungsmittel
3 - Verdachtsfall

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Hannover

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen