Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Ein zur Abschiebung gesuchter Tunesier (41) flüchtet vor einer Personenkontrolle, klettert eine Hausfassade hoch und stürzt dann aus 10-15 Metern Höhe ab. Er wird schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert.

16.11.2019 09:00

Münster,Bahnhof

TN
41
 

Unerlaubter Aufenthalt
2 - Wahrscheinlich Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Münster

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen