Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Zwei "Männer" mit Migrationshintergrund schlagen in einem Stadtbus einen 12-jährigen Syrer ins Gesicht. Ein 18-jähriger Helfer wird ebenfalls geschlagen. Beide erleiden leichte Verletzungen. Eine Zeugin ruft über Mobiltelefon die Polizei, jedoch bleibt eine Fahndung nach den prügelnden Migranten erfolglos.

15.11.2019

Neubrandenburg, Demminer Straße

Unbekannt
12
18
 
?
?
 

Körperverletzung
3 - Verdachtsfall

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Neubrandenburg

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen