Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Zeugen gesucht

Detailinformationen

Auf offener Straße spricht ein mutmaßlicher Italiener (50-55, ausl. Akzent) ein Seniorenehepaar an, behauptet, einmal in Friedrichshafen gearbeitet zu haben und erschleicht sich so dass Vertrauen der beiden. Gemeinsam in der Wohnung, "schenkt" der Fremde dem Ehepaar zwei Uhren und sechs Jacken, bettelt sie aber gleichzeitig um einen dreistelligen Betrag an. Dies händigt das Ehepaar ihm aus, und der angeblich insolvente Betrüger fährt in einem weißen SUV davon.

28.10.2019 10:00

Immenstaad,Adlerstraße

Unbekannt
?
?
 
52
 

Diebstahl (versucht / vollendet)
Trickbetrug
3 - Verdachtsfall

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Immenstaad am Bodensee

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen