Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Zeugen gesucht

Detailinformationen

Englischsprachiger Anrufer gibt sich einem 24-jährigen gegenüber als Microsoft-Mitarbeiter aus, gaukelt ihm vor, es befände sich ein Virus auf seinem Laptop und bringt den Frankenthaler dazu, ihm zwei Push-TANs mitzuteilen und Fernzugriff auf seinen Rechner zu ermöglichen. Umgehend nimmt der Betrüger zwei unberechtigte Abbuchungen in Höhe von insgesamt 125 vor.

10.10.2019 12:00

Frankenthal

Unbekannt
24
 
?
 

Diebstahl (versucht / vollendet)
Sonstige Betrugsdelikte
3 - Verdachtsfall

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Frankenthal

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen