Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Zwei bereits mittags völlig betrunkene Polen (38,44/2,42 bzw. 2,76 Promille) schlagen in der Eurobahn auf einen ebenfalls mit 2,62 Promille betrunkenen Ukrainer ein. Das Opfer erleidet u.a. Kopfverletzungen. Die gewalttätigen Polen, von denen einer bereits wegen fünf weiteren Körperverletzungsdelikten zur Aufenthaltsermittlung ausgeschrieben ist, wurden lediglich angezeigt.

10.09.2019 12:00

Bad Bentheim,Eurobahn

2x PL
40
 
38
44
 

Körperverletzung
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Bad Bentheim

Alle Straftaten anzeigen