Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Gemeinsam mit einem Komplizen betritt der Syrer Havel K. (20), schwarz gekleidet und mit weißer Maske eine Tankstelle. Beide schreien "Tresor, Tresor". Um ihre Forderung zu untermauern, bedroht der Syrer die 60-jährige Verkäuferin mit einer Waffe. Sie gibt das Geld heraus und die Räuber verschwinden mit 2500 Euro. Die Frau ist bis heute arbeitsunfähig. Zwei Tage später überfällt Havel K. eine Spielothek. Er wird gefasst und vier Jahren und neun Monaten Gefängnis verurteilt.

28.03.2019

Zwickau, Inneren Zwickauer Straße

SY
60
 
20
 

Raub (versucht / vollendet)
Illegaler Waffenbesitz
Bedrohung / Beleidigung / Diverses
2 - Wahrscheinlich Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Zwickau

Alle Straftaten anzeigen