Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Ausländischer Lkw-Fahrer (46, Herkunft unbekannt) nimmt einem 59-jährigen VW-Fahrer die Vorfahrt, so dass es zur Kollision kommt, der VW gegen ein entgegenkommendes Fahrschulfahrzeug und einen weiteren Pkw geschleudert wird Der 59-jährige und eine Fahrschülerin (44) wurden in Krankenhäuser gebracht. Der Lkw-Fahrer musste eine Sicherheitsleistung von 500 Euro hinterlegen.

31.07.2019 16:15

Singen,Carl-Benz-Straße/Grubwaldstraße

Unbekannt
59
44
 
46
 

Körperverletzung
Randale / Sachbeschädigung
Sonstige Verkehrsdelikte
3 - Verdachtsfall

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Singen (Hohentwiel)

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen