Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Pole (40) dringt erst in die Wohnung seiner Ex-Freundin ein, schlägt auf sie ein, bestiehlt sie und legt sich anschließend besoffen in die Sonne. Als Rettungskräfte dem 40-jährigen helfen wollen, werden sie von ihm aggressiv bedroht und massiv beleidigt. Schließlich wird er in den Gewahrsam gebracht. Auf dem Weg bespuckt der Pole einen Beamten und bekommt einen Spuckschutz angelegt. Nach wenigen Stunden wird er wieder entlassen.

23.07.2019 15:30

Telgte,Delsener Heide

PL
?
?
?
?
 
40
 

Diebstahl (versucht / vollendet)
Sonstige Eigentumsdelikte
Körperverletzung
Bedrohung / Beleidigung / Diverses
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Telgte

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen