Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Polizeibekannter Libanese fährt erneut in diversen Zügen schwarz. Als er vor einer Fahrkartenkontrolle flieht, schubst der 26-jährige eine 15-jährige Reisende, so dass diese stürzt und erhebliche Knie- und Fußverletzungen erleidet. Der aggressive Libanese wurde in einem beschleunigten Verfahren zu einer dreimonatigen Freiheitsstrafe verurteilt, ob auf Bewährung, ist nicht bekannt.

16.07.2019

Bad Bentheim,Hauptbahnhof

LB
15
 
26
 

Körperverletzung
Schwarzfahren
Bedrohung / Beleidigung / Diverses
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Bad Bentheim

Alle Straftaten anzeigen