Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Zeugen gesucht

Detailinformationen

5-10-köpfige Meute ausländischer Jugendlicher schlägt massiv auf einen 30-Jährigen ein und verletzt ihn dabei schwer. Nach der Tat flüchten die Beteiligten unbekannt in unterschiedlichen Richtungen. Das schwer verletzte Opfer muss mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Nach polizeilichen Ermittlungen wird einer Täter, ein vielleicht 15-jähriger Afghane, identifiziert, auf Grundlage eines erlassenen Haftbefehls festgenommen und in eine Jugendstrafanstalt überführt. Die übrigen Täter sind flüchtig.

01.07.2019 21:00

Gera,Carl-Zeiss-Straße

AF
30
 
15
?
?
?
?
?
?
?
 

Körperverletzung
1 - Bestätigter Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Gera

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen