Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Sieben Jugendliche mit Migrationshintergrund (m/13–15 Jahre) versuchen Einlass zu einer Kinder- und Jugenddisco zu erlangen. Nachdem sie vom Einlassdienst (m/14) abgewiesen werden, bewaffnen sie sich mit Holzlatten sowie Plastikrohren und schlagen auf den 14-Jährigen ein. Er erleidet leichte Verletzungen. Fünf der Angreifer werden durch die Polizei gestellt und nach der Feststellung ihrer Personalien den Eltern übergeben.

05.07.2019

Zwickau,Olzmannstraße

Unbekannt
14
 
13
13
14
14
15
13
14
 

Körperverletzung
3 - Verdachtsfall

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Zwickau

Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen