Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Zwei angeblich minderjährige Eritreer, die sich zuvor ihrer Ausweispapiere entledigt haben, klettern in Belgien in einen Lkw und kriechen in Deutschland wieder durch die zuvor aufgeschlitzte Plane nach draußen. Die Afrikaner wurden wegen unerlaubter Einreise angezeigt und vorerst nach Belgien zurückgeschoben.

21.06.2019

Aachen,Rastplatz Königsberg

2x ER
15
16
 

Randale / Sachbeschädigung
Unerlaubte Einreise
Unerlaubter Aufenthalt
1 - Bestätigter Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Aachen

Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen