Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Als Polizisten eine vermeintliche Syrerin kontrollieren wollen, die unerlaubt auf mehrere private Grundstücke eingedrungen ist, fängt diese sofort laut an zu schreien und tritt so massiv auf die Polizisten ein, dass sowohl ein weiblicher als auch ein männlicher Beamter verletzt wird. Wegen ihres Verhaltens wurde die vielleicht 33-jährige in ein Krankenhaus eingewiesen.

06.06.2019 15:30

Wiesbaden,Luxemburgstraße

SY
?
?
 
33
 

Sonstige Eigentumsdelikte
Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte
Körperverletzung
1 - Bestätigter Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Wiesbaden

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen