Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Zwei Slowaken (28, 35) betteln aggressiv einen Fahrgast (31) in einer S-Bahn an und schlagen auf ihn ein, als er die Herausgabe des Bargelds verweigert. Die Täter werden am S-Bahnhof Friedrichstraße vorläufig festgenommen. Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet.

12.06.2019 23:10

Berlin, S-Bahnhof Ostkreuz

2x SK
31
 
28
35
 

Raub (versucht / vollendet)
Körperverletzung
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Berlin

Alle Straftaten anzeigen