Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Marokkaner bricht gewaltsam in ein Wohnmobil ein. Als Polizisten vor Ort eintreffen, ist das Wohnmobil komplett durchwühlt und stark verdreckt. Der vielleicht 20-jährige Nordafrikaner wurde vorläufig festgenommen und einem Haftrichter zugeführt, Ausgang unbekannt.

05.06.2019 21:11

Hamburg-Altstadt,Pumpen

MA
20
 

Diebstahl (versucht / vollendet)
Einbruch (versucht / vollendet)
Randale / Sachbeschädigung
1 - Bestätigter Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Hamburg

Alle Straftaten anzeigen