Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Rumäne (40) bittet einen 76-jährigen um Wechselgeld. Als der gutgläubige Rentner daraufhin seine Geldbörse herausholt, stiehlt ihm der 40-jährige 150 Euro daraus und flüchtet damit. Der Rumäne wird wenige Tage später von einem Bundespolizisten wiedererkannt, festgenommen und der U-Haft zugeführt.

30.05.2019

Freiburg,Hauptbahnhof

RO
76
 
40
 

Diebstahl (versucht / vollendet)
Trickbetrug
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Freiburg im Breisgau

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen