Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Polizeibekannter Russe (36) stiehlt erneut einen Pkw, setzt sich mittags mit über 1,2 Promille betrunken ans Steuer des Autos und kracht rückwärts gegen einen Stadtbus. Anschließend begeht er Unfallflucht und rast mit überhöhter Geschwindigkeit davon. Bei der vorläufigen Festnahme stellt sich heraus, dass der Russe auch keinen Führerschein besitzt. Dennoch wird er entlassen, muss aber kurz darauf wegen einer anderen Sache 45 Tage in Haft.

02.06.2019 11:55

Göttingen,Herzberger Landstraße

RU
36
 

Diebstahl (versucht / vollendet)
Randale / Sachbeschädigung
Unfallflucht
Trunkenheit / Drogeneinfluss im Straßenverkehr
Fahren ohne Fahrerlaubnis
Sonstige Verkehrsdelikte
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Göttingen

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen