Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Zwei algerische Asylbewerber (26?28?) halten wild winkend einen leeren, durchfahrenden Intercity, dessen Lokführer daraufhin anhalten muss. Der Lokführer weigert sich, die vermeintlichen Flüchtlinge zu transportieren und alarmiert die Bundespolizei. Die belehrt die inzwischen geflüchteten Nordafrikaner und lässt sie dann wieder laufen.

06.05.2019 02:00

Marburg-Biedenkopf,Bahnhof Frohnhausen

2x DZ
26
28
 

Sonstige Verkehrsdelikte
1 - Bestätigter Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Fronhausen