Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Weil zwei deutsche Fußballer eine "körperliche Auseinandersetzung" zwischen einem Syrer (18) und einem Türken (16), nach einem Foul auf dem Spielfeld, schlichten wollen, greifen "weitere syrische Jugendliche" ein, rennen auf den Platz, und verprügeln dort die beiden Schlichter sowie zwei weitere Zeugen/ Helfer, so dass alle vier mit starken Schmerzen in Rettungswagen ins Krankenhaus gebraucht werden müssen.

22.04.2019 16:20

Neubrandenburg,Am Datzeberg

4x SY
18
18
 
?
?
?
?
 

Körperverletzung
1 - Bestätigter Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Neubrandenburg

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen