Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Im Verlauf einer Auseinandersetzung in einer Asylbewerberunterkunft sticht ein 25-jähriger Afghane mit einem Messer auf einen Landsmann (29) ein und flüchtet. Das Opfer wird mit Verletzungen im Nacken- und Halsbereich in ein Krankenhaus eingeliefert und muss operiert werden. Täter vorläufig festgenommen!

25.03.2019 22:45

Forst (Lausitz), Gubener Straße

AF
29
 
25
 

Körperverletzung
Gewalt in Flüchtlingsunterkünften
Messerattacke / Messerstechereien
1 - Bestätigter Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Forst (Lausitz)

Alle Straftaten anzeigen