Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

In einer Asylbewerberunterkunft kommt es zu einem Streit zwischen zwei Bewohnern (23/26, Nationalität unbekannt) wegen der Bezahlung einer Jeans. Im Verlauf des Streits sprüht der 23-jährige Asylant dem Älteren Pfefferspray aus kurzer Entfernung ins Gesicht. Ein weiterer 20-jähriger Bewohner, der den 23-Jährigen davon abhalten will, wird ebenfalls mit mehreren Sprühstößen aus dem Pfefferspray verletzt.

17.03.2019 13:00

Memmingerberg

Unbekannt
26
20
 
23
 

Körperverletzung
Gewalt in Flüchtlingsunterkünften
1 - Bestätigter Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Memmingerberg

Alle Straftaten anzeigen