Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Zeugen gesucht

Detailinformationen

Ein Anrufer gibt sich einem Rügener Ehepaar (83,86) gegenüber als "guter Bekannter" aus und bittet es für den Kauf einer Eigentumswohnung um finanzielle Hilfe. Obwohl Bankmitarbeiter das Ehepaar eindringlich warnen, bestehen die gutgläubigen Senioren auf eine Auszahlung von 39.000 Euro, die sie einem ihnen völlig unbekannten, südländisch aussehenden Mann übergeben. Dieser macht sich mit der so leicht ergaunerten Beute aus dem Staub. Insgesamt erbeuteten ausländische Täter mit dem sog. Enkeltrick seit Beginn des Jahres im Raum Rügen bereits über 152.000 Euro von deutschen Senioren.

04.03.2019 16:00

Garz/Rügen

Unbekannt
83
86
 
?
?
 

Diebstahl (versucht / vollendet)
Trickbetrug
3 - Verdachtsfall

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Garz/Rügen