Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Mercedes-Fahrer wird von einem anderen Fahrzeug (BMW) abgedrängt und zum Stehen gebracht. Eine Frau und zwei Männer springen aus dem BMW, reißen die Fahrertür auf, prügeln auf den Mann (49) ein. Blutüberströmt sackt er auf dem Sitz zusammen, kann aber noch Hilfe rufen. Nach wilder Verfolgungsjagd kann die Polizei nach 180 km die Schläger stellen. Ein Pole (25) und eine Polin (24) werden festgenommen. Der dritte Mann kann entkommen.

28.02.2019 20:45

Zwickau-West,

2x PL
49
 
25
24
?
 

Körperverletzung
Sonstige Verkehrsdelikte
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Zwickau

Alle Straftaten anzeigen