Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Libyer (23) verkauft einem Tunesier Drogen und bemerkt, das dieser viel Bargeld mit sich führt. Gemeinsam mit seinem russischen Komplizen versucht er das Geld zu rauben. Festnahme. Gegen 23-jährigen Libyer wird Haftbefehl beantragt, der Mann wird dem Haftrichter vorgeführt. Der Komplize wird wieder aus dem Gewahrsam entlassen. Auch gegen den Drogenkäufer wird ermittelt.

03.03.2019 01:10

Dresden,Louisenstraße

RU
LY
?
 
23
?
 

Raub (versucht / vollendet)
Körperverletzung
Drogen / Betäubungsmittel
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Dresden

Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen