Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Zeugen gesucht

Detailinformationen

Zehn- bis zwanzigköpfige Meute (Herkunft unbekannt) pöbelt auf offener Straße zwei Deutsche (20,41) an und schlägt u.a. mit einer Eisenstange auf sie ein. Anschließend schlagen die Fremden  aufdas Autoheck der Opfer ein. Beide werden verletzt, der 20-jährige erleidet Kopfverletzungen. Die Polizei nimmt zwei der Täter, einen Iraner (angeblich 18) und einen Serben (16), vorläufig fest, lässt sie aber gleich wieder laufen. Die übrigen Gewalttäter sind flüchtig.

15.02.2019 20:00

Hohenstein-Ernstthal,Am Bahnhof

RS
IR
20
41
 
16
18
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
 

Körperverletzung
Randale / Sachbeschädigung
Bedrohung / Beleidigung / Diverses
2 - Wahrscheinlich Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Hohenstein-Ernstthal

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen