Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Bundespolizisten greifen am Flughafen einen mit Haftbefehl wegen Trunkenheit im Verkehr gesuchten Kroaten (23) bei der Wiedereinreise auf. Als seine ihn abholende bulgarische Ehefrau die Geldstrafe für ihn einzahlt, stellen die Beamten fest, dass die 22-jährige u.a. mit zwei Haftbefehlen wegen mehrfachen Wohnungseinbruchdiebstahls gesucht wird. Nachdem die Vaterschaft mit Dokumenten belegt wurde, konnten die minderjährigen Kinder an den 23-jährigen übergeben werden, die Ehefrau wurde einem Haftrichter vorgeführt.

08.08.2018

Duisburg

BG
HR
22
23
 

Diebstahl (versucht / vollendet)
Einbruch (versucht / vollendet)
Trunkenheit / Drogeneinfluss im Straßenverkehr
Bedrohung / Beleidigung / Diverses
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Duisburg

Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen