Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Afghanischer Asylant (19) soll wegen fehlender Impulskontrolle in ein anderes Heim verlegt werden, will selbst aber in der Nähe von Linz bleiben, und droht deswegen einem Zivildiener Benzin zu holen, das Containerdorf anzuzünden und in die Luft zu sprengen. Er wird im Februar 2019 zu wegen versuchter schwerer Nötigung und versuchtem Hausfriedensbruchs zu neun Monaten Haft, zwei davon unbedingt. (Heißt: restl. 7 Monate zu Bewährung)

08.01.2019

Pasching

AF
?
 
19
 

Randale / Sachbeschädigung
Bedrohung / Beleidigung / Diverses
Gewalt in Flüchtlingsunterkünften
1 - Bestätigter Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Pasching

Alle Straftaten anzeigen