Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Als Polizisten einen ukrainischen Autofahrer (36) kontrollieren, legt dieser bereits zum zweiten Mal einen ungültigen Führerschein vor. Der 36-jährige wurde erneut wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis angezeigt, sein ebenfalls ukrainischer Beifahrer (35) wegen Gestattens der Fahrt.

11.01.2019 01:40

Hohenwart, Seibersdorf

2x UA
36
35
 

Fahren ohne Fahrerlaubnis
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Hohenwart