Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Ein Zeuge alarmiert die Polizei, als zwei Bulgaren (32,37) auf offener Straße Hundewelpen aus einem Transporter umladen. Es stellt sich heraus, dass die Dokumente der Tiere unvollständig und fehlerhaft sind und u.a. die Impfungen nicht nachvollziehbar sind. Die Bulgaren werden nach Hinterlegen einer Sicherheitsleistung entlassen.

15.01.2019 15:30

Stuttgart,Rosensteinstraße

2x BG
32
37
 

Bedrohung / Beleidigung / Diverses
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Stuttgart

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen