Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Zwischen mehreren Personen afrikanischer Herkunft, welche eine Taufe "feiern", kommt es zu einer Schlägerei. Zwei besoffene Eritreer (beide 20) werden von der Polizeistreife mit Schnittverletzungen im Gesicht angetroffen. Nach deren Auskünften sind die Verletzungen von Unbekannten, vermutlich gleicher oder anderer afrikanischer Herkunft, mit zerbrochenen Bierflaschen zugefügt worden. Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet!

12.01.2019

Weismain

2x ER
20
20
 

Körperverletzung
Bedrohung / Beleidigung / Diverses
Gewalt in Flüchtlingsunterkünften
2 - Wahrscheinlich Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Weismain